SCHLIESSEN

Suche

Mit Voll- (und Kohl-)dampf in den Zauberwald!

Schneewittchen, schöner als je zuvor, kommt nach dem Tod ihres Vaters zurück ins Schloss und erhebt Anspruch auf die Krone. Deshalb schickt die Stiefmutter sie mit dem Jäger in den Wald, wo sie aber bei den sieben Zwergen Zuflucht findet. Die Königinmutter befragt natürlich immerzu ihren Spiegel, nur sind es hier deren drei: Ante, Heute und Poste — und die geben unterschiedliche Auskunft.

In Sprache und Charakteren recht modern, können in dieser Komödie für Jung und Alt die Zwerge überdies rappen! Und — hier gibt es einen achten Zwerg, der unbedingt mitmachen will, leider aber zu groß ist, ständig in die Zwergen-Löcher stolpert, dafür aber gut kochen kann!

Die Termine:

Sonntag, 03. Dezember 2017 um 14.30 Uhr (Premiere in der Dankeskirche)
Freitag, 08. Dezember 2017 um 19.30 Uhr (Gemeindehaus an der Trinitatiskirche)
Samstag, 09. Dezember 2017 um 19.30 Uhr (Gemeindehaus an der Trinitatiskirche)

Freitag, 12. Januar 2018 um 19.30 Uhr (Gemeindehaus an der Trinitatiskirche)
Samstag, 13. Januar 2018 um 15.30 und 19.30 Uhr (Gemeindehaus an der Trinitatiskirche)

zurück