SCHLIESSEN

Suche

Tora

"Die ersten 5 Bücher des Alten Testaments (AT) (siehe Altes Testament) werden in der hebräischen Bibel und in der jüdischen Tradition als Tora (= Weisung; siehe Pentateuch) bezeichnet. Dies besagt, dass Gottes Weisung für das Volk in gelebten Vorbildern, theologischen Überlegungen und in einzelnen Anleitungen zusammengefasst ist.
Wenn das Neue Testament (siehe Neues Testament) von »Gesetz und Propheten« spricht, wird das AT zweiteilig gesehen; das AT besteht aus der älteren (daher gewichtigeren) Tora (Gesetz) und dem späteren prophetischen Schrifttum."



Quelle: http://www.relilex.de/artikel.php?id=7389
Lizenz: cc-by-nc-sa

zurück