SCHLIESSEN

Suche

Vulgata

"lateinisch vulgatus: allgemein bekannte

Die Vulgata ist die lateinische Übersetzung der Bibel. Sie wurde von Hieronymus um 383 begonnen und konnte sich im 7./8. Jahrhundert gegen eine Reihe anderer lateinischer Bibelübersetzungen durchsetzen. Auf dem Konzil von Trient wurde sie allgemein anerkannt. Die Vulgata ist Grundlage des ersten Kanons der Bibel.

siehe Deuterokanonische Bücher"



Quelle: http://www.relilex.de/artikel.php?id=6237
Lizenz: cc-by-nc-sa

zurück